Unsere Verantwortung

Die HS Bankett Burgess GmbH verpflichtet sich zu BEP (best environmental practice). Burgess Furniture als führendes Industrieunternehmen weiß um die Verantwortung für die Umwelt und verpflichtet sich zu bestmöglichem Umweltschutz. Hierzu stellen wir aktiv sicher, dass die Umweltbelastung all unserer Materialien, Prozesse und Produkte bestmöglich reduziert oder eliminiert ist. Burgess Furniture ist ISO 14001 zertifiziert und Mitglied des ‘Club Green’, einer gefeierten FIRA-Initiative.

Demensprechend gilt für Burgess Furniture:

  • Erfüllung aller relevanten gesetzlichen Vorgaben und Sicherstellung, dass alle gesetzlichen Änderungen umgesetzt werden.
  • Setzung von Zielen und Vorgaben für eine ökologische Leistung und Sicherstellung, dass diese dokumentiert und geprüft werden. Streben nach kontinuierlicher Verbesserung der ökologischen Leistung des gesamten Unternehmens durch das Erreichen der gesetzten Ziele.
  • Wo immer umsetzbar, Nutzung von Materialien und Produkten, die aus nachhaltigen Quellen stammen und die wiederverwertbar sind oder recycelt werden können und sich als ökosensibel etabliert haben.
  • Weiterhin Investitionen in Energie-Effizienzsteigerung und Energieerhaltung.
  • Kontrolle der Müllproduktion und Recycling von Materialien, wo immer dies möglich ist. Entsorgung von Müll und besonders Giftmüll und Abwässern auf sichere und verantwortungsvolle Weise. Burgess verpflichtet sich zur Vorsorge vor Lärmbelästigung sowie der Verunreinigung von Luft, Land und Wasser.
  • Entwicklung und Fertigung von Produkten mit langer Lebensdauer und austauschbaren Ersatzteilen.

BM Trada

Club Green

 

 

Das Richtliniendokument finden Sie hier